Bastards of Hell

Bastards of Hell ist ein Mafia beziehungsweise Gangster Browserspiel, das in der Rocker Szene spielt, bei dem Du der Anführer einer Motorradgang bist. Stripclubs, Drogenhandel und leistungsstarke Zweiräder, das ist die Welt von Strategiespielen wie Bastards of Hell. Lass das Gesetz hinter Dir und tauch ein in die kriminelle Onlinewelt der Motorrad Clubs. Ähnlich wie in der realen Welt, wird in diesem Mafiaspiel unter einem legalen Deckmantel schmutziges Geld durch Drogen, Schlägerbanden und anderen illegalen Machenschaften erwirtschaftet. In Bastards of Hell startest Du ganz unten auf der Karriereleiter und arbeitest Dich Stück für Stück mit Deinem eigenen Distrikt hoch, bis Du Dir bei Bastards of Hell den nötigen Respekt erarbeitet hast, um Dich mit konkurrierenden Gangs anzulegen. Wie Dich das Browsergame rund um die Welt der MC’s zu einem echten Gangster macht und was Dich dabei erwartet, erfährst du hier im Testbericht zu Bastards of Hell.

bastards of hell

Der Einstieg in Bastards of Hell

In Bastards of Hell startest Du zuerst als einsamer Biker in den Straßen Amerikas, dabei bist Du anfangs auf Dich allein gestellt und hast noch keinerlei Verbindung zu irgendeiner Motorradgang. Wie in vielen Strategiespielen, liegt der Fokus in den ersten Spieltagen auf dem Aufbau und der Entwicklung der eigenen Strukturen. In Mafiaspiele ist der Startpunkt in der Regel ein kleiner eigener Distrikt, so ist es auch bei diesem verruchten Titel.

Damit Dein Bikerunternehmen nicht sofort in den Blick von Recht und Gesetzt fällt, musst Du zuerst einmal deine Geschäfte nach außen hin tarnen. Um einen legalen Eindruck zu erwecken, errichtest Du anfänglich ein paar Stripclubs, Tattoostudios oder Werkstätten bei Bastards of Hell. Diese Geschäftszweige sind selbstverständlich nicht so lukrativ wie Geschäfte unter der Ladentheke, dennoch sorgen sie für Besucher und das nötige Kleingeld.

Bastards of Hell – Harte Kerle, Drogen und schnelle Bikes

Steht die erste Infrastruktur unter dem Deckmantel der Legalität, kannst Du, wie es sich für einen richtigen Gangster gehört, mit den unsauberen Einnahmequellen beginnen. Hier sind Drogen natürlich eine attraktive Verdienstmöglichkeit, sie sind billig in der Herstellung und lassen sich für viel Geld unter die Leute bringen. Der nötige Stoff wird im Selfmade-Verfahren in geheimen Drogenlaboren hergestellt und anschließend an die Besucher Deines Distrikts verhökert. Auch in Bastards of Hell gilt ein altes Gesetz, je mehr Besucher, desto mehr potentielle Kunden. Doch Du musst gleichzeitig vorsichtig sein, denn wo illegale Waren an den Mann gebracht werden, sind die staatlichen Behörden nicht weit entfernt. Damit Dir nicht ständig die Cops im Nacken sitzen, solltest Du für eine gesunde Balance zwischen kriminellen und legalen Geschäften wählen. Im Bastards of Hell Browserspiel gibt es dafür eine konkrete Anzeige mit der Bezeichnung „Fahndungslevel“, anhand dieser Einblendung siehst Du ziemlich schnell, wenn die Luft für Deine krummen Geschäfte enger wird.

Mit Gebäuden wie z.B. Werkstätten verschaffst Du für Außenstehende den Eindruck, ein ehrliches Unternehmen voller harter Arbeit bei Bastards of Hell zu führen. Gleichzeitig machst Du hier aber auch die motorisierten Untersätze für Deine Motorradgang einsatzbereit. Jedes Gebäude ist dabei in verschiedene Stufen ausbaubar und bietet nach einem Upgrade, neue Funktionen und Verdienstmöglichkeiten.

Mit hoher Drehzahl in feindliche Distrikte – Der weitere Spielverlauf

Ist die grundlegende Infrastruktur im Bastards of Hell Gangsterspiel erst mal aufgebaut, kann mit Vollgas durchgestartet werden. Wie für ein Strategiespiel üblich, steht nun Expansion auf dem Schlachtplan. In der fortgeschrittenen Phase gilt es, seine Vereinigung weiter auszubauen und sich bei anderen Motorradgangs ordentlich Respekt zu verschaffen. Mit Bordellen, Casinos und Striplokalen im Rücken, kannst Du nun Deine eigene Bikerarmee zusammenstellen, indem Du Personal anheuerst. Insgesamt gibt es sechs Städte in dem Bastards of Hell Mafiaspiel, in denen jeder Spieler jeweils zehn Distrikte halten kann.

Der Angriff auf andere Spieler kann eine nützliche Einnahmequelle sein und eine Möglichkeit, sein Revier zu erweitern. Eine Übernahme in Bastards of Hell folgt dem alten „Fressen oder gefressen werden“ Grundsatz, wer den anderen platt macht, gewinnt also. Um in dem Browserspiel einen Angriff durchzuführen, musst Du nichts weiter tun, als eine Horde Schlägertypen in Lederjacken bei deinem Gegner vorbeizuschicken. Ist deine Rockergang überlegen, gewinnst Du die Straßenschlacht im Bastards of Hell Onlinespiel. Um einem anderen Spieler gleich sein ganzes Gebiet abzuknöpfen, musst Du einen Anwalt mitschicken. Doch achte immer darauf, mit wem Du Dich anlegst, nicht jeder lässt einen Angriff unbeantwortet und Rache ist bekanntlich ein Gericht, das am liebsten kalt serviert wird.

Deine Ziele solltest Du Dir also sorgfältig aussuchen und achte immer darauf, ob Dein Kandidat nicht einer großen Gang angehört. Bevor Du jemanden aktiv angreifst, kannst Du ihm auch erst mal mit der Hilfe von Geldeintreibern klar machen, dass er Deinen Schutz benötigt. Dieser Schutz ist natürlich alles andere als kostenlos.

Motorradgangs und Clubs im Mafia Browsergame

In Strategiespielen wie Bastards of Hell bleibt eine Interaktion mit anderen Gangstern nicht aus, so gibt es die Möglichkeit, sich mit Gleichgesinnten in einem Motorrad Club (kurz MC) zusammenzutun. Eine Gemeinschaft ist immer stärker als ein Einzelner und so ist es keine schlechte Wahl, einer Gang beizutreten. Du kannst gegen eine kleine Gebühr natürlich auch Deine eigene Bande aufziehen und Dich als Präsident behaupten. Jeder MC besitzt eine eigene Kasse, die für größere Gangkriege und Ähnlichem genutzt werden kann.

Bastards of Hell im Überblick

Zusammengefasst ist das Bastards of Hell Browsergame kein Standarttitel, es überzeugt durch eine verruchte Atmosphäre und vielseitigen Funktionen. Der Titel garantiert viele Stunden Spielspaß gepaart mit dem Gefühl, ein echter Gangster zu sein.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars6 Stars7 stars8 Stars9 Stars10 Stars 5,00 / 102 Stimmen
Loading ... Loading ...
Jetzt Gratis anmelden & kostenlos Bastards of Hell spielen Jetzt spielen